Basisseminar Lohnsteuerrecht

Beschreibung

Der Problembereich „Lohnsteuer“ spielt bei der Personalabrechnung eine überragend wichtige Rolle. Er ist durch eine Vielzahl komplizierter Details und Einzelregelungen gekennzeichnet, die sich durch Gesetzesänderungen, neue Verwaltungsschreiben und Gerichtsentscheidungen ständig und schnell wandeln. Die Anfälligkeit für teure Fehler ist hoch. Wer Personal von Unternehmen abrechnet, muss deshalb bei der Lohnsteuer in rechtlicher und abrechnungstechnischer Hinsicht absolut „sattelfest“ sein.

Inhalt

Arbeitgeber, Arbeitnehmer, Arbeitslohn

Lohnsteuerabzug bei unbeschränkt steuerpflichtigen Arbeitnehmern

  •             ELStAM
  •            Steuerklassen, Freibeträge
  •            Vorsorgepauschale
  •            Freibetrag/Hinzurechnungsbetrag

Lohnsteuerabzug bei beschränkt steuerpflichtigen Arbeitnehmern

Anmeldung von Lohnsteuer, Solidaritätszuschlag und Kirchensteuer

Lohnsteuer-Bescheinigung

Berichtigung des Lohnsteuerabzuges

Lohnsteuer-Jahresausgleich

Haftung des Arbeitgebers

Anrufungsauskunft

Lohnsteuer-Außenprüfung

Lohnsteuer-Nachschau

Arten des Arbeitslohns: Barlohn oder Sachbezüge

  •            Bewertung von Sachbezügen
  •            Dienstwagen, E-Bikes, Kantinenmahlzeiten/ SvEV

Laufender Arbeitslohn, sonstige Bezüge

  •            Besteuerung sonstiger Bezüge, Nachzahlungen
  •            Abfindungen: Fünftelregelung

Steuerpflichtiger oder steuerfreier Arbeitslohn

  •            44-Euro-Freigrenze/ Problematik bei Gutscheinen
  •            Aufmerksamkeiten, Arbeitsessen, Geschäftsfreunde-Bewirtung,                                
  •            Betriebsveranstaltungen, andere Veranstaltungen, Rabattfreibetrag,       
  •            Rabatte von dritter Seite
  •            Sonntags-, Feiertags- oder Nachtzuschläge u. a.

Steuerfreiheit mit Progressionsvorbehalt

  •            Wirkungsweise, Anwendungsfälle
  •            Steuerfreier Arbeitslohn bei Auslandseinsatz (DBA, ATE)

Lohnsteuerpauschalierung

  •            Allgemeines, Einzelfälle
  •            Minijobs
Zielgruppe

Das Seminar Wendet sich an alle, die für die Personalabrechnung verantwortlich sind. Es ist konzipiert sowohl als Basisinformation für Neueinsteiger als auch zur Vertiefung für erfahrene Personalverantwortliche. Die Veranstaltung informiert kompetent und praxisbezogen vor allem über die rechtlichen und die daraus folgenden abrechnungstechnischen Grundlagen des Lohnsteuerrechts sowie über neuere Entwicklungen.

Bildungsscheck/Bildungsprämie

Für Seminare und Lehrgänge können Sie den Bildungsscheck oder auch den Prämiengutschein beantragen. Lesen Sie mehr auf den Seiten: Bildungsscheck oder Prämiengutschein.

Dortmund
4. November 2021
(ATKFS--122)
Termindetails
Donnerstag, 08:30 bis 16:00 Uhr
Anmeldeschluss
28. Oktober 2021
Preis
Seminarkosten 245,00 Euro
Sonstige Kosten
Im Preis sind Getränke und ein gemeinsames Mittagessen enthalten. Eine Reduzierung des Seminarentgelts bei Verzicht auf das Mittagessen ist aus organisatorischen Gründen nicht möglich.